Telefonische Beratung Unter 0461 3136611 können Sie sich Montags bis Freitags von 10:00 bis 22:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 bis 21:00 sowie Sonntags von 12:00 bis 21:00 Uhr telefonisch beraten lassen. Weitere Informationen

Gelschaummatratzen

Gelschaum-Matratzen passen sich Ihren ganz persönlichen und individuellen Bedürfnissen beim Schlafen perfekt an. Durch die Stützwirkung der Gelschaummatratze wird Ihr Körper angenehm entlastet. Der verwendete Gelschaum ist temperaturneutral und sehr nachhaltig. Durch seine offenporige Beschaffenheit beugt Gelschaum im Gegensatz zu Viscoschaum starkem Schwitzen vor, reguliert zum einen die Körpertemperatur aber auch die Feuchtigkeit, ist extrem atmungsaktiv und bildet für ein angenehmes und ausgeglichenes Schlafklima.

Gelschaum-Matratzen passen sich Ihren ganz persönlichen und individuellen Bedürfnissen beim Schlafen perfekt an. Durch die Stützwirkung der Gelschaummatratze wird Ihr Körper angenehm entlastet.... mehr erfahren »
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Telefonische Beratung
Morgana Gelschaum Matratze blu fresh 20
Morgana Gelschaum Matratze blu fresh 20
Ca. 17 cm hoher 2 Schicht-Kombikern. Obere Schicht aus GELartigem Spezialschaum zur perfekten Druckentlastung, Trägerschicht hochwertiger Kaltschaumkern mit Schulterkomfortzone.
ab 720,93 € * 759,00 € *
Telefonische Beratung
Morgana Gelschaum Matratze blu fresh 21
Morgana Gelschaum Matratze blu fresh 21
Ca. 18 cm hoher 3 Schicht-Kombikern. Obere Schicht aus GELartigem Spezialschaum zur perfekten Druckentlastung,
ab 824,92 € * 869,00 € *
Telefonische Beratung
Morgana Gelschaum Matratze blu fresh 25
Morgana Gelschaum Matratze blu fresh 25
Ca. 22 cm hoher 3-Schicht-Kombikern, Gesamthöhe inkl. Bezug ca. 25 cm
ab 1.024,90 € * 1.079,00 € *

Gelschaummatratzen für ein schwereloses Schlafgefühl und optimale Druckentlastung

Manchmal ist eine klassische Matratze nicht optimal. So wechseln zum Beispiel Aktivschläfer in der Nacht oft die Liege-, und Schlafposition. Andere wiederum haben Probleme mit dem Rücken oder der Wirbelsäule, den Gelenken und brauchen eine Matratze, die sich dem Körper optimal anpasst. Wenn Sie nach einer Matratze suchen, die sich an Ihre aktiven Bewegungen im Schlaf sanft anschmiegt und den Körper ergonomisch korrekt stützt (Doppel-S-Kurve), sollten Sie Gelschaummatratzen testen.

Gelschaum als flexible Schlafunterlage

Gelschaum ist ein Kaltschaum der aus Polymeren hergestellt wird und dem ein Gel beigemischt wurde. Gegenüber reinem Gel ist der Gelschaum atmungsaktiv und das Liegegefühl vergleichbar mit dem reiner Gelmatratzen. Das Gel-Granulat hat annährend haptische Eigenschaften wie Wasser, schwingt aber wenig nach. Die Gelschicht wird zum einen mit einer Würfelstruktur gefertigt oder ein Stück weit in den Matratzenkern integriert. Geläufig ist dann die Bezeichnung Gel-Kern, denn so kann sich das Granulat nicht unangenehm verteilen. Zwischen den Gelwürfeln werden Lüftungskanäle (in Form von Schlitzen) eingearbeitet, die den Feuchtigkeitsaustausch und Klimatisierung regeln. Der verwendete Gelschaum sorgt desweiteren bei Gelschaummatratzen für einen angenehmen, leicht kühlenden Effekt.

Gelschaum Matratze Vorteile

Nachfolgend listen wir Ihnen die fünf Vorteile der Gelschaummatratze auf:
1. Besonders gut eignen sich Gelschaum-Matratzen für Seitenschläfer und Rückenschläfer.

2. Auch bei Durchblutungsstörungen oder Arme, Beine, Hände oder Füsse oft einschlafen ist eine Gelschaummatratze sinnvoll. Die betroffenen Partien werden durch die punktelastische Wirkung von Gelschaum nicht gestaucht und eine ungehinderte Blutzirkulation kann so erzielt werden.

3. Gelschaummatratzen eignen sich durch Ihren kühlenden Effekt für Schwitzer, denn Gelschaum reguliert Feuchtigkeit und speichert keinerlei Wärme.

4.  Bei Druckempfindlich und wenn man unter Verspannungen, Gelenkbeschwerden oder Rückenschmerzen leidet oder aus gesundheitlichen Gründen viel liegen muss. Durch die druckentlastende Effektivität von Gelschaum sorgt die Gelschaum Matratze für eine ergonomisch perfekte Lagerung Ihres Rückens und der Wirbelsäule. Eine chiropraktische Unterstützung für schmerzfreies Schlafen wird so erreicht.

5. Aktivschläfer werden Gelschaum-Matratzen lieben, denn durch den Gelschaum kann sich die Matratze bei wechselnden Schlafpositionen (aktivschläfer) schnell umformen. Somit hat der Gelschaum eine bessere Rückstellkraft als beispielsweise Viscoschaum. Bei zu unruhigem Schlaf könnte man die Anpassungsphase aber as zu störend empfinden. Bauchschläfer sollten besser zu einer Latexmatratze greifen, da man in der Bauchlage zu sehr einsinkt und somit die Körpermitte durchhängen kann.

Gerne unterstützen Sie unsere kompetenten Mitarbeiter der Flensburger Bettenwelt telefonisch oder per E-Mail bei der Auswahl einer bedarfs- und anspruchsgerechten Gelschaummatratze und stehen ihnen bei allen Fragen rund um die von uns angebotenen Produkte zur Verfügung.