Matratzen in vielen Größen aus Flensburg

Welche Matratzentypen gibt es? Wer sich online oder vor Ort im Fachhandel nach einer neuen Matratze umschaut, steht vor einer großen Auswahl an Matratzenmodellen. Welche Matratze für einen Menschen in Betracht kommt, kann von unterschiedlichen Faktoren anhängig sein, sowie auch von den individuellen Vorlieben in Bezug auf das Liegegefühl und den Komfort.

Anspruchsgerechte Matratzen bequem online kaufen

Eine Vielzahl unterschiedlicher Ausführungen, z. B. Schaummatratzen oder Federkernmatratzen, die sich anhand des, bei der Herstellung verwendeten Materials sowie auch der Verarbeitung unterscheiden, bieten umfassende Möglichkeiten den eigenen Bedarf optimal zu decken. Gerade Onlineshops bieten eine große Auswahl an verschiedenen Matratzenmodellen, die Kunden auch bequem online kaufen können.

Welche Matratzentypen gibt es? Wer sich online oder vor Ort im Fachhandel nach einer neuen Matratze umschaut, steht vor einer großen Auswahl an Matratzenmodellen. Welche Matratze für einen... mehr erfahren »
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
8 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Röwa Etera Uno Boxspringmatratze
Röwa Etera Uno Boxspringmatratze
7-Zonen Doppel-Tonnentaschenfederkernmatratze mit zwei übereinanderliegenden Tonnentaschenfedern, Mehrzonenpolsterung aus AirCon®Cell-Schaum, zwei unterschiedliche Liegeseiten.
ab 1.795,00 € * 1.890,00 € *
Röwa Etera Portland Taschenfederkernmatratze
Röwa Etera Portland Taschenfederkernmatratze
7-Zonen-Tonnentaschenfederkernmatratze in stabiler Rahmenbauweise mit Sitzkante, punktelastische Körperunterstützung, Mehrzonen-Polsterung, Belüftungssystem.
ab 759,00 € * 799,00 € *
Röwa Legra Balance 20 Kaltschaummatratze
Röwa Legra Balance 20 Kaltschaummatratze
Kern mit innovativer Zellstruktur, Kernhöhe 20 cm, punktelastische Oberfläche, dynamische, körperzonengerechte Stützkraft, zusätzliche Federn im Lendenwirbelbereich, hervorragende Klimawirkung, soft, medium, fest.
ab 1.044,00 € * 1.099,00 € *
Röwa Legra Balance 18 Kaltschaummatratze
Röwa Legra Balance 18 Kaltschaummatratze
Kern mit innovativer Zellstruktur, Kernhöhe 18 cm, sehr punktelastische Oberfläche und dynamische, körperzonengerechte Stützkraft, hervorragende Klimawirkung, in allen Größen lieferbar.
ab 949,00 € * 999,00 € *
Röwa Legra Topas 20 Kaltschaummatratze
Röwa Legra Topas 20 Kaltschaummatratze
Kernhöhe ca. 20 cm, ergonomisch korrekte Schulterlagerung, soft, medium oder fest, AirCon-Cell Schaum, optimal zur Entspannung der Nacken- und Rückenmuskulatur, Matratzenhöhe ca. 24 cm.
ab 854,00 € * 899,00 € *
Röwa Legra Topas 18 Kaltschaummatratze
Röwa Legra Topas 18 Kaltschaummatratze
Kernhöhe ca. 18 cm, ergonomisch korrekte Schulterlagerung, AirCon-Cell Schaum, optimal zur Entspannung der Nacken- und Rückenmuskulatur, soft, medium oder fest, Matratzenhöhe ca. 22 cm.
ab 759,00 € * 799,00 € *
Röwa Legra Topas 16 Kaltschaummatratze
Röwa Legra Topas 16 Kaltschaummatratze
Kernhöhe ca. 16 cm, ergonomisch korrekte Schulterlagerung, AirCon-Cell Schaum, optimal zur Entspannung der Nacken- und Rückenmuskulatur, soft, medium oder fest, Matratzenhöhe ca. 20 cm.
ab 664,00 € * 699,00 € *
Röwa Legra Balance 16 Kaltschaummatratze
Röwa Legra Balance 16 Kaltschaummatratze
Kern mit innovativer Zellstruktur, Kernhöhe ca. 16 cm, Balance-Elemente im Schulterbereich, sehr punktelastische Oberfläche, dynamische, körperzonengerechte Stützkraft.
ab 854,00 € * 899,00 € *
Röwa Basic ST 24 Duo-Matratze
Röwa Basic ST 24 Duo-Matratze
Duo-Matratze mit zwei Liegeseiten, Liegeseite 1 mit 7-Zonen AirCon® Cell-Schaumkerns, Liegeseite 2 mit 7-Zonen Tonnentaschenfederkern, in soft, medium oder fest.
ab 901,00 € * 949,00 € *
Röwa Basic T Tonnentaschenfederkern Matratze
Röwa Basic T Tonnentaschenfederkern Matratze
Tonnentaschenfederkern Matratze, 7-Zonen-Tonnentaschenfederkern in Vliestaschen eingenäht, spezielle Schulter-, Lordose und Beckenzone, hochwertige Schaumauflage mit Wellenschnitt.
ab 664,00 € * 699,00 € *
Röwa Basic S Schaummatratze
Röwa Basic S Schaummatratze
7-Zonen AirCon Cell-Schaumkern mit Anteilen von Pflanzenölen, ergonomisch abgestimmte Körperzonenunterstützung, integriertes Belüftungssystem, Kernhöhe 16 cm, Matratzenhöhe 20 cm.
ab 664,00 € * 699,00 € *
8 von 8

Matratzen: Unterschiedliche Modelle für individuelle Bedürfnisse

Im Laufe vieler Jahre hat sich die Matratzenherstellung weitreichend weiterentwickelt, so dass es grundsätzlich jedem Menschen möglich ist, ein Matratzenmodell zu finden, welches allen Ansprüchen und Bedürfnissen umfassend gerecht werden kann. Welche Anforderungen gedeckt werden müssen, ist sehr individuell und kann zum einen von Faktoren wie Körpergewicht und Größe abhängen sowie auch davon, ob beispielsweise Allergien oder gesundheitliche Einschränkungen vorliegen. Kommt eine Doppelmatratze in Betracht, die auch von zwei Personen genutzt werden soll, ist es grundsätzlich notwendig, dass sichergestellt ist, dass beide Personen auch dieselben Anforderungen haben. Ist dies nicht der Fall, ist es meist besser, auf zwei verschiedene Modelle zurückzugreifen. Wird hierbei der Spalt, der zwischen den Matratzen entsteht, als unangenehm empfunden, kann dieser z. B. mit Hilfe einer Topper Matratze ausgeglichen werden.

Über diese Faktoren hinaus spielen natürlich auch die eigenen Vorlieben in Bezug auf Härtegrad und Liegegefühl eine wichtige Rolle. Matratzen können sich ebenso anhand ihrer Eigenschaften als auch durch die, bei der Herstellung verwendeten Materialien unterscheiden. Auch unterscheiden sie sich selbstverständlich in Preis und Qualität, so dass es immer sinnvoll ist, nicht nur den Verkaufspreis zu betrachten, sondern sich am Preis/Leistungsverhältnis der Modelle zu orientieren. Denn eine günstige Matratze, die eine weniger gute Qualität aufweist, kann bereits innerhalb eines kürzeren Zeitraumes abgenutzt sein und muss entsprechend ausgetauscht werden, so dass schlussendlich die Kosten für die Anschaffung von zwei weniger hochwertigen Matratzen, die einer Qualitätsmatratze übersteigen können.

MatratzenIn der Matratzenherstellung kommen insbesondere Materialien wie verschiedene Schaumarten und Schaumstoffe, Federkern-Varianten, Latex und Naturprodukte zum Einsatz, die mit Bezügen aus natürlichen oder auch synthetischen Materialien ummantelt sein können. Die Eigenschaften der einzelnen Modelle werden durch die verschiedenen Materialkombinationen, die Härte der Materialien sowie auch dadurch bestimmt, ob diese mit speziellen Liegezonen versehen sind – wobei an dieser Stelle die Anzahl der Liegezonen ebenfalls ein wichtiger Faktor ist, da diese durchaus Einfluss auf die Liegequalität nehmen kann.

Matratzen: Was man beim Kauf zusätzlich beachten sollte

Wie gut die Liegequalität ist, hängt nicht alleinig vom ausgewählten Matratzenmodell ab, sondern auch vom genutzten Lattenrost. Ist dieser veraltet oder von eher minderwertiger Qualität, kann dies auch die positiven Eigenschaften einer hochwertigen Matratze negativ beeinflussen. Umgekehrt kann auch ein hochwertiger Lattenrost eine weniger gute Qualität bei der Matratzenauswahl nicht ausgleichen. Daher ist es wichtig, dass beide Komponenten optimal miteinander harmonieren.

Auch sollte der Lattenrost zur Matratze passen und diese nicht einschränken oder gar beschädigen. Einige Matratzenausführungen sind beispielsweise weniger gut für elektrisch oder manuell verstellbare Lattenroste und Systemrahmen geeignet, so dass man sich vorab umfassend informieren oder eine fachkundige Beratung in Anspruch nehmen sollte. Ein Austausch beider Komponenten kann ebenfalls in Frage kommen, wenn diese schon länger genutzt werden und eine optimale Kombination von alten und neuen Komponenten nur schwer gewährleistet werden kann.

Optimale Kombination durch fachkundige Beratung und Information zu Matratzen

Aufgrund der großen Auswahl von unterschiedlichen Betten, Matratzen und Lattenrosten sowie auch weiterer Bettkomponenten auf dem Markt, ist es oft schwer, die richtigen Komponenten optimal miteinander zu kombinieren, um von deren positiven Eigenschaften vollständig zu profitieren. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, sich vor dem Kauf umfassend über die Eigenschaften von Matratzen zu informieren und ggf. zu prüfen, mit welchem Lattenrost ein in Frage kommendes Modell bestmöglich harmoniert. Informationen sind beispielsweise auf der Webseite des Herstellers erhältlich sowie auch auf unabhängigen Produkttest-Portalen.

Bestehen Unsicherheiten, ist eine fachkundige Beratung grundsätzlich der beste Weg um den eigenen Bedarf umfassend zu analysieren und entsprechende Empfehlungen für bestimmte Matratzen oder andere Ausstattungskomponenten zu erhalten. Unsere kompetenten Mitarbeiter unterstützen Kunden gerne telefonisch oder per E-Mail bei der Auswahl einer bedarfs- und anspruchsgerechten Matratze und stehen ihnen bei allen Fragen rund um die von uns angebotenen Produkte zur Verfügung.