Telefonische Beratung Unter 0461 3136611 können Sie sich Montags bis Freitags von 10:00 bis 21:00 Uhr, sowie Samstags von 10:00 bis 16:00 sowie Sonntags von 19:00 bis 21:00 Uhr telefonisch beraten lassen. Weitere Informationen

Lattenrost

Lattenrost: optimale Auswahl mit der man richtig liegt

Der Lattenrost stell eine wichtige Komponente im Bereich der Ausstattung individueller Schlafstätten dar und sollte grundsätzlich mit einem bereits bestehenden Matratzenmodell oder auch einer neuen Matratze harmonieren, um ein Höchstmaß an Liegekomfort zu gewährleisten. Daher ist es wichtig, auch beim Kauf eines Lattenrostes auf eine gute Qualität zu achten, damit der Komfort der genutzten Matratze nicht eingeschränkt wird. Einen passenden Lattenrost kann man zum einen in Fachgeschäften erwerben und zum anderen auch online kaufen.

Lattenrost: optimale Auswahl mit der man richtig liegt Der Lattenrost stell eine wichtige Komponente im Bereich der Ausstattung individueller Schlafstätten dar und sollte grundsätzlich mit einem... mehr erfahren »
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
6 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Telefonische Beratung
dormiente Rollrost Flexibel
dormiente Rollrost Flexibel
Dormiente Rollrost Flexibel Der Dormiente Rollrost Flexibel ist ein einfacher, preiswerter, metallfreier Lattenrost mit Federwirkung. Er besteht aus 21 Buchenschichtholzleisten, in die ein stabiles, reines Baumwollgurtband eingeflochten...
ab 83,99 € * 89,00 € *
Telefonische Beratung
dormiente Physioform KF Lattenrost
dormiente Physioform KF Lattenrost
Individuelle Einstellung des LATTENROST PHYSIOFORM im Schulterbereich Die Lager der Federholzleisten von Physioform lassen sich komplett drehen (360°). Gerade im Schulterbereich ist dieses patentierte System einzigartig. Bei ganz...
ab 428,96 € * 452,00 € *
Telefonische Beratung
dormiente Basic S Lattenrost
dormiente Basic S Lattenrost
Lattenrost Basic S Die Vorteile dieses Natur-Lattenrostes auf einen Blick stabiler, massiver, unbehandelter Buchenholzrahmen, Höhe ca. 7,5 cm (höchster Punkt) individuelle Festigkeitsverstellung im Lendenwirbelbereich möglich 28...
ab 174,98 € * 185,00 € *
Telefonische Beratung
dormiente Basic KF Lattenrost
dormiente Basic KF Lattenrost
Lattenrost Basic KF Die Vorteile dieses Natur-Lattenrostes auf einen Blick stabiler, massiver, unbehandelter Buchenholzrahmen, Höhe ca. 7,5 cm (höchster Punkt) individuelle Festigkeitsverstellung im Lendenwirbelbereich möglich 28...
ab 235,98 € * 249,00 € *
Telefonische Beratung
dormiente System 7 Unterfederung
dormiente System 7 Unterfederung
Aufbau des System 7 SYSTEM 7® ist die einzige veränderbare Unterfederung, die über die gesamte Breite und Länge an jeder Stelle in Ihrem Bett eine hohe Punktelastizität erzeugt. Es ist dadurch fast allen herkömmlichen Federholzrahmen und...
ab 757,92 € * 798,00 € *
Telefonische Beratung
dormiente Physioform S Lattenrost
dormiente Physioform S Lattenrost
Individuelle Einstellung des LATTENROST PHYSIOFORM im Schulterbereich Die Lager der Federholzleisten von Physioform lassen sich komplett drehen (360°). Gerade im Schulterbereich ist dieses patentierte System einzigartig. Bei ganz...
ab 330,97 € * 349,00 € *
Telefonische Beratung
dormiente Ergo Natura Z Tellerrahmen
dormiente Ergo Natura Z Tellerrahmen
Tellerrahmen aus Zirbenholz Ergo Natural Z Die Vorteile dieses Natur-Tellerrostes auf einen Blick massiver, unbehandelter Buchenholzrahmen, Höhe ca. 12,5 cm (höchster Punkt) besonders gute Körperanpassung durch frei bewegliche...
ab 849,92 € * 895,00 € *
Telefonische Beratung
Selecta FR7 Lattenrost
Selecta FR7 Lattenrost
Selecta FR7 Lattenrost Dieser Einlegerahmen verbindet hohen Liegekomfort und solide Langlebigkeit. Seine wirkungsvolle Schulterkomfortzone erlaubt ein tiefes, angenehmes Einsinken der Schulterpartie. Die notwendige Unterstützung im...
ab 216,98 € * 229,00 € *
Telefonische Beratung
Selecta FR 6 Flachrahmen
Selecta FR 6 Flachrahmen
Selecta FR6 Lattenrost Der FR 6 Einlegerahmen mit seiner flachen Konstruktion ist äußerst stabil – in verdübelter und verleimter Rahmen-Bauweise. Die Schulterzone ist weicher und sorgt für ein tieferes Einsinken der Schulter. Der Mittel...
ab 188,98 € * 199,00 € *
Telefonische Beratung
Selecta FR 5  Flachrahmen
Selecta FR 5 Flachrahmen
Selecta FR5 Lattenrost Der FR 5 Einlegerahmen mit seiner flachen Konstruktion ist äußerst stabil – in verdübelter und verleimter Rahmen-Bauweise. Die Mittelzone ist verstärkt durch Doppelleisten, die eingestellt werden können. Die...
ab 169,98 € * 179,00 € *
6 von 6

Der richtige Lattenrost für hervorragenden Schlafkomfort

Bei der Ausstattung von Schlafstätten und dem Ziel, ein Höchstmaß an Komfort zu erreichen, kommt es auf unterschiedliche Faktoren an, sowie auch auf die richtigen Ausstattungskomponenten und dass diese hervorragend miteinander harmonieren. Dies gilt insbesondere für die Kombination aus Lattenrost und Matratze, da ein qualitativ hochwertiger Lattenrost die positiven Eigenschaften einer Matratze durchaus unterstützen kann, jedoch ein minderwertiger Lattenrost dagegen diese deutlich verschlechtert. Auch müssen Matratzen für bestimmte Lattenroste geeignet sein und umgekehrt, so dass man sich an dieser Stelle umfassend mit Artikelbeschreibungen und Eignungskennungen vertraut machen sollte. Vor allem dann, wenn ein neuer Lattenrost zu einer bereits bestehenden Matratze angeschafft werden soll.

Lattenroste sind in einer Vielzahl verschiedener Varianten erhältlich und werden oft zuerst einmal anhand spezieller Eigenschaften unterschieden. Zu diesen Eigenschaften zahlen, ob es sich bei dem Lattenrost um ein starres Modell handelt oder ein manuell oder elektrisch verstellbares. Alle Varianten bieten ihre Vorzüge. Starre Lattenrost sind meist günstiger als verstellbare und besonders dann geeignet, wenn beispielsweise Federkernmatratzen im Einsatz sind oder eine gerade Liegeposition bevorzugt wird. Dies kann vor allem bei Personen der Fall sein, die eine Seiten- oder Bauchlage bevorzugen und bei denen ein hochgestelltes Kopfteil beispielsweise für eine ergonomisch und orthopädisch bedenkliche Lage sorgen würde.

Verstellbare Lattenroste eignen sich vor allem dann, wenn Menschen gerne ein wenig höher liegen oder bestimmte Körperbereiche höher gelagert werden sollten. Dies kann beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen der Fall sein. So ist es bei vorliegenden Erkrankungen wie Reflux oder Atemproblemen beispielsweise sinnvoll, den Kopf etwas höher zu betten. Bei Kreislauferkrankungen kann es dagegen Sinn machen, wenn Beine und Füße etwas höher gelagert werden. Auch für Menschen, die aus anderen gesundheitlichen Gründen viel Zeit im Bett verbringen müssen, eignen sich verstellbare Lattenroste sehr gut. Darüber hinaus kann auch die Pflege von älteren Menschen durch einen verstellbaren Lattenrost vereinfacht werden.

Die Eignung unterschiedlicher Lattenrostmodelle

Insbesondere bei verstellbaren Lattenrosten sollte allerdings beachtet werden, dass nicht alle Matratzen gleichermaßen gut geeignet sind, um auf einem solchen verwendet werden. Vor allem dann nicht, wenn die Modelle eher für eine gerade Lage gedacht sind, wie dies oft bei Federkernmodellen der Fall ist. Ob eine Matratze eine entsprechende Eignung aufweist, ergibt sich meist aus der Artikelbeschreibung oder kann in Fachgeschäften oder Onlineshops entsprechend erfragt werden, damit es nicht zu Fehlkäufen kommt.

LattenrosteWird bereits ein hochwertiges Schaummatratzenmodell genutzt, welches mit einem passenden neuen Lattenrost kombiniert werden soll, so bestehen in Bezug auf elektrisch oder manuell verstellbare Lattenroste kaum Einschränkungen. Generell sollte aber beachtet werden, dass die einzelnen Latten nicht mehr als 5 cm Abstand zueinander aufweisen. Denn ansonsten kann es dazu kommen, dass die Matratze langfristig beschädigt wird und an Langlebigkeit und Komfort verliert.

Darüber hinaus sind natürlich auch die Eigenschaften einzelner Lattenrostmodelle zu beachten, die verschiedene Stärken und Schwächen aufweisen können. Um sich mit diesen genauer auseinanderzusetzen, bieten sich oft die Berichte unabhängiger Testportale an sowie auch Erfahrungsberichte anderer Käufer. Hier werden meist alle Vor- und Nachteile aufgezeigt, wobei es sehr individuell sein kann, was als Vor- oder Nachteil empfunden wird. Es empfiehlt sich daher, dass man diese Berichte möglichst aufmerksam liest und ggf. prüft, welche Anforderungen man selbst an das ausgewählte Modell hat.

Beratung als sicherer Weg zur passenden Bettausstattung

Sich umfassend zu informieren kann dazu beitragen, eine gute Entscheidung in Bezug auf die Auswahl des Lattenrosts zu treffen, ersetzt aber keine fachkundige Beratung. Daher sollte man nicht darauf verzichten, kompetente Berater in Fachgeschäften anzusprechen oder eine Beratung durch Mitarbeiter eines spezialisierten Onlineshops in Anspruch zu nehmen. Denn so können auch Individuelle Fragen beantwortet werden, die sich auf eigene, oft sehr spezielle Anforderungen beziehen.